Freitag, 22. Mai 2015

Bewertung Wait for you von J. Lynn

Details

Titel: Wait for you
Autor: J. Lynn
Verlag: Piper Verlag
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN:978 3 492 30456 6
Seiten: 429 Seiten

Meine Meinung

Cover

Das Cover fand ich jetzt nicht so ansprechend. Wegen dem Cover hätte ich mir das Buch nicht angefragt oder gekauft. Aber ich finde das helle Flieder passt dazu und es muss ja nichts bedeuten, das ein Cover so simpel gehalten ist.

Die Story

Fangen wir mal damit an, dass es mein erstes Buch des Contemporary Romance - Genres. Es geht um Avery Morgansten, die von Texas nach West Virginia  gezogen ist, und dort aufs College geht. Sie will eine neues Leben beginnen. Neben neuen Freunden begegnet sie auch Cameron Hamilton. Dieser passt gar nicht in ihr neues Leben.
Ich denke viel über die Story muss ich nicht sagen, denn bei solchen Geschichten weiß man eigentlich wie sie ausgehen. Aber ich fand die Geschichte toll geschrieben und der Spannungsverlauf war gut. Die Atmosphäre, welche geschaffen wird hat mich dazu animiert weiterzulesen und mit Charakteren zu fühlen und zu leiden.
Ich finde die Geschichte einfach charmant für ein bisschen Romantik zwischendurch ist sie perfekt.

Die Charaktere

Avery als eine Person, die sich selbst immer wieder etwas im Weg steht, fand ich sehr charmant. Avery tat mir sehr leid manchmal, man freut sich mit ihr aber auch. Es hat mich beruhigt, dass sie nette Freunde hat. Auch Cameron fand ich toll, wäre der nur an meiner Uni..... Ich mag seine Hartnäckigkeit und die Leichtigkeit in dem was er tut und Freundschaften schließt. Und er ist geduldig. Die beiden passen auch sehr gut zusammen.

Gesamtbilanz

Das Buch hat mich einfach überzeugt mit den charmanten Charakteren, der gefühlvollen Story und dem tollen Schreibstil. Ich habe es mir auf anraten mal anschaute und dann beim Piper Verlag angefragt. Danke für das Rezensionsexemplar!
J. Lynn ist ja ein Pseudonym unter dem Jennifer L. Armentrout eben diese Bücher schreibt. Und ich mochte es sehr. (Es war auch mein erstes Buch von ihr.) Es lohnt sich echt, sich einmal dieses Buch und die Reihe anzuschauen.
Volle 5 Sterne. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt, ich konnte mich von dem Buch nicht losreißen. Ich bin auch die nächsten Bände gespannt.

Bewertung: 5 Sterne

Challenges

Challenge der Gegenteile: lila Seite: Aufgabe 24
Reihen- Abbau- Challenge: 4 Punkte
15 für 2015 Challenge: Kategorie 2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen