Freitag, 10. April 2015

Bewertung Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer

Details

Titel: Gut gegen Nordwind
Autor: Daniel Glattauer
Verlag:  Goldmann Verlag
Erscheinungsjahr: 2008
ISBN: 978 3 442 46586 6
Seiten: 224 Seiten

Information

Ich habe das Buch als ungekürztes Hörbuch gehört und als solches wird es auch in die Challenges eingehen!

Meine Meinung 

Ich hatte schon sehr viel gutes über das Buch gehört bevor ich mal dazu gekommen bin es zu hören. An das Hörbuch bin ich eher durch Zufall gekommen, was sich als ein wirklich glücklicher Zufall erwiesen hat. Es fängt ja eigentlich ganz banal an. Emma Rother möchte ihr Abo der Zeitschrift "Like" kündigen und landet fälschlicherweise bei Leo Leike. Das Buch an sich hat auch eine interessante Form. Die beiden verständigen sich über Mails und da bekommt man doch mehr mit als man am Anfang meinen würde.
Die Mails von Emma Rother werden von Andrea Sawatzki gelesen und die von Leo Leike von Christian Berkel. Der Reiz dieses Hörbuches war zum einen, dass ich nicht genau wusste was mich erwartet und zum Anderen das man nicht wusste was als nächstes kam, denn man konnte nicht mal kurz den Blick über die Seite huschen lassen, wie ich das beim Lesen ab und zu mal tue. Auch transportieren die Sprecher ja bereits Emotion und ich habe beiden sehr gerne zugehört und mitgefiebert.
Dieses Buch hat mir eine Liebesgeschichte präsentiert wie ich sie noch nie gesehen habe. Man verliebt sich in die Worte und macht sich ein Bild einer Person, die man noch nie gesehen hat. Am  Ende konnte ich die Ängste der beiden verstehen, und warum sie immer gezögert haben den nächsten Schritt zu gehen. Lieber das Bild der Person behalten. Und die Charaktere in dieser Geschichte agieren charmant und nachvollziehbar. Man merkt wie sehr sie versuchen ihren Gefühlen keinen freien Lauf zu lassen, aber wie es ihnen durch die Sprache abgenommen wird. Einer meiner Dozenten meinte man, dass die Sprache den Menschen kennt als er die Sprache und das trifft auf das Buch voll zu.
ACHTUNG SPOILER!!!! Ich wusste nicht was kommt, ich wurde ganz unvermittelt von dem Ende getroffen und ich fand es schrecklich. SPOILER ENDE!!!
Ich würde den Buch so gerne einen Stern dafür abziehen aber es geht nicht. Zumal es gibt ja einen zweiten Teil, hat den von euch schonmal jemand gelesen? Ist er genauso grandios wie der erste?

Bewertung: 5 Sterne

Challenges

Challenge der Gegenteile: Lila Seite: Aufgabe 37
Reihen-Abbau-Challenge: 4 Punkte (ohne Seitenzahl!!)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen